Über uns

Wissenswertes

Der Schützenverein Edelweiß Beuren wurde 1904 gegründet. Der Verein hatte zu Beginn 13 Mitglieder.

1986 wurde die Beurener Schießenanlage im neuen Vereinsheim gebaut. Dies erforderte große Eigenleistungen der Mitglieder.

Im Jahr 2004 wurde das 100jährige Jubiläumsfest in der Festhalle in Beuren gefeiert.

Heute verfügen wir über ca. 70 Mitglieder. Davon sind 15 aktive Jungschützen.

Im Sommer 2016 fand ein Standaufsichtslehrgang statt, welcher dem richtigen Umgang mit dem Sportgewehren am Stand diente.

Alljährlich findet Vereinsinterne Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel: Ostereierschießen, Nikolausschießen aber auch Geldbringende Aktionen wie zum Beispiel Schrottsammeln.

Derzeit sind 2 Luftpistolenmannschaften, 4 Gewehrmannschaften und 2 Jugendmannschaften aktiv.

Vorstand

Trainer